Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier.

Unheimlich Fantastisch – Endspurt rund um die Ausstellung

Newsletter vom 30. September 2022


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde der Staatsbibliothek Bamberg,

noch bis 22. Oktober 2022 zeigen wir die Ausstellung „Unheimlich Fantastisch – E. T. A. Hoffmann 2022“. Wir möchten Sie gerne auf die letzten Begleitveranstaltungen aufmerksam machen:

Sie können sich am 5. oder 19. Oktober 2022 noch spontan einer kostenfreien öffentlichen Führung anschließen, Beginn ist jeweils um 17:00 Uhr.

Am 6. Oktober 2022 laden wir Sie zum dritten und letzten Hoffmannesken Kunstsnack ein. Ab 12:30 Uhr macht Sie während einer halben Stunde Bibliotheksdirektorin Prof. Dr. Bettina Wagner mit einigen ausgewählten Ausstellungsstücken vertraut.

Ein kommentiertes Schauspiel im Lesesaal der Staatsbibliothek am 15. Oktober 2022 um 19:00 Uhr widmet sich E. T. A. Hoffmann und der Commedia dell’Arte: Nach einer thematischen Einführung durch die Hoffmann- und Commedia dell'Arte-Spezialistin Dr. Tiziana Corda präsentieren die Schauspieler Matteo Forni und Nicolò Rossi Szenen und Lazzi der Commedia dell'Arte, die E. T. A. Hoffmann kannte und in seinen Erzählungen "Prinzessin Brambilla" und "Prinzessin Blandina" thematisiert. Der Eintritt ist frei.

Am 19. Oktober 2022 schließlich wird „mit dem Fernrohr in E. T. A. Hoffmanns Werkzeugkasten“ geschaut. Sie können um 11:00 Uhr oder um 15:00 Uhr in der Staatsbibliothek einen Schreibworkshop besuchen, den die Schriftstellerin Lea Schneider gemeinsam mit ihrem Kollegen Tillmann Severin leitet. Wagen Sie einen Versuch und erarbeite Sie – wie einst Hoffmann auch – gemeinsam in der Gruppe einen Text! Als Werkzeug dienen vorab vermittelte Methoden des kollaborativen Schreibens. Die Workshops sind kostenfrei, allerdings ist eine Anmeldung über die VHS Bamberg Stadt notwendig.

Bitte beachten Sie, dass die für 1., 2. und 3. Oktober 2022 geplanten szenischen Konzerte „Dämmerungen“ des Bamberger Ensemble nonoise leider abgesagt wurden.

Zuletzt sei der Hinweis auf die Jahrestagung der E.T.A. Hoffmann-Gesellschaft gestattet, die am 22. und 23. Oktober 2022 im Bamberger Bistumshaus St. Otto stattfindet. Auch wenn Sie kein Mitglied der Gesellschaft sind, können Sie sich dazu online anmelden. Hier finden Sie auch ein detailliertes Programm und Angaben zu den Kosten.

Es grüßt

Ihr Team der Staatsbibliothek Bamberg
 

Impressum

Staatsbibliothek Bamberg
Neue Residenz
Domplatz 8
96049 Bamberg

Telefon: 0951 95503-101
E-Mail: info@staatsbibliothek-bamberg.de
Internet: www.staatsbibliothek-bamberg.de

Gesetzliche Vertreterin: Bibliotheksdirektorin Prof. Dr. Bettina Wagner
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 811335517

Newsletter-Abonnement ändern oder abbestellen