Overall View in EnglishPrécis en français
Suche in diesen Seiten:

Aktuelles und Termine

Mittwoch, 7. Februar 2018, 18:00 Uhr Aktuelles
Anmeldung zum VHS-Angebot der Staatsbibliothek Bamberg

Drei Führungen steuert die Staatsbibliothek Bamberg zum aktuellen Wintersemester-Programm der Volkshochschule (VHS) Bamberg Stadt bei. Die Führungen sind bei der  Volkshochschule Bamberg online buchbar.

 

Das aktuelle Angebot im Überblick:

 

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 18:00 – 19:30 Uhr
Staatsbibliothek Bamberg in der Neuen Residenz
Die Literaturversorgung von Stadt und Region und die Pflege kulturgeschichtlich herausragender Bücherschätze sind Aufgaben der Staatsbibliothek Bamberg, einer traditionsreichen Forschungsbibliothek, deren internationaler Rang durch die Aufnahme von drei Handschriften des Frühmittelalters in das Weltdokumentenerbe der UNESCO beispielhaft belegt wird. Der Rundgang durch die historischen Schauräume und Schatzkammern mit Dr. Stefan Knoch eröffnet reale und virtuelle Einblicke in wesentliche Bestände der Staatsbibliothek Bamberg.
Kursnr. 8114, buchbar nur über die VHS (Gebühr 3.-)

 

Mittwoch, 8. November 2017, 17:30 – 18:30 Uhr
Das Digitalisieren wertvoller Handschriften in der Staatsbibliothek Bamberg – Eine Werkstattführung
Mehr als 100 000 Bilder mittelalterlicher Handschriften sind bereits digitalisiert und online verfügbar. Wie werden diese kostbaren Bücherschätze zur Digitalisierung vorbereitet, fotografiert und archiviert? Und wozu der ganze Aufwand? Antworten auf diese und weitere Fragen sollen im Rahmen eines Werkstattgesprächs mit Fotograf Gerald Raab gefunden werden.
Kursnr. 8130 buchbar nur über die VHS (Gebühr 3.-)

 

Mittwoch, 7. Februar 2018, 18:00 – 19:30 Uhr

Bamberger Ansichten aus fünf Jahrhunderten

Die Staatsbibliothek Bamberg verwahrt in ihrer umfangreichen Sammlungen an historischen Drucken und Graphiken auch zahlreiche Ansichten der Stadt Bamberg. Schon in der Schedelschen Weltchronik aus dem Jahr 1493 findet sich eine wirklichkeitsgetreue Abbildung der Stadtsilhouette. In späteren Jahrhunderten schufen Künstler wie Frans Hogenberg und Georg Braun oder Matthäus Merian Sammelwerke mit Kupferstichen, aber auch zahlreiche gedruckte und gezeichnete Einzelansichten entstanden. Bibliotheksdirektorin Dr. Bettina Wagner zeigt und erläutert ausgewählte Beispiele aus dem Bestand.
Kursnr. 8450, buchbar nur über die VHS (Gebühr 3.-)

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Staatsbibliothek Bamberg für die oben genannten Führungen keine Anmeldungen entgegennehmen kann.


VHS Bamberg Stadt.