Article

Regelungen während der Corona-Pandemie

Priorität hat während der Corona-Pandemie (COVID-19-Pandemie) der Gesundheitsschutz. Aktuell gelten Basisschutzmaßnahmen wie Handhygiene und Mindestabstand. Für den Zugang in die Bibliothek ist momentan kein Impf-, Genesenen- oder Testnachweis erforderlich, die Maskenpflicht entfällt.

Lesesaal der Staatsbibliothek | SBB

Lesesaal der Staatsbibliothek | SBB

Bitte informieren Sie sich über die Regelungen der Siebzehnten Bayerischen Infektionssschutzmaßnahmenverordnung, der Allgemeinverfügung zu Schutzmaßnahmen bei positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getesteten Personen und beachten Sie die Hinweise der Stadt Bamberg.

  • Im Eingangsbereich der Bibliothek finden Sie Desinfektionsmittel. Bitte achten Sie auf ausreichende Handhygiene.
  • Zu anderen Personen soll ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.
  • Im Bereich der Lesesaalaufsicht darf sich immer nur ein Benutzer gleichzeitig aufhalten.
  • Für den Zugang in die Bibliothek ist kein Impf-, Genesenen- oder Testnachweis erforderlich.
  • Es gilt keine Maskenpflicht. Aus Gründen des vorbeugenden Infektionsschutzes empfehlen wir jedoch, weiterhin eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske zu tragen, die in Eigenverantwortung mitzubringen ist.

Ihre Anfragen nehmen wir auch weiterhin gern telefonisch unter 0951 95503-101 sowie per E-Mail entgegen und beraten Sie auf diesen Wegen gerne.

Top