Archiv der Meldungen

Zeitgenössischer Hornplatten-Einband des sogenannten Bamberger Psalters (um 1220/30). Vorder- und Hinterdeckel sind geschmückt mit blattgoldverzierter Deckfarbenmalerei auf Pergament unter transparenten Hornplatten, gehalten von genagelten, in Teilen geprägten Silberleisten | SBB, Msc.Bibl.48

Zur Jahrestagung des Arbeitskreises für die Erfassung, Erschließung und Erhaltung Historischer Bucheinbände

25. September bis 23. Dezember 2009

 

Weiterlesen
Top