Archiv der Meldungen

Mönch und Novize in einem Medaillon des Bamberger Schreiberbilds | SBB, Msc.Patr.5, Bl. 1v

Wenige vollständig überlieferte Musikhandschriften sowie die große Anzahl an Fragmenten mit Musiknotationen aus dem Bamberger Benediktinerkloster Michaelsberg stellen Dr. Andreas Janke und Dr. Miriam Wendling vor.

Weiterlesen
Tagebuch der niederländischen Reise in einer Abschrift. Nürnberg (?), um 1620 | SBB, JH.Msc.Art.1#1, S. 1

Zum Online-Vortrag

Prof. Dr. Anja Grebe beleuchtet ungeklärte Details der Niederländischen Reise Albrecht Dürers und bietet neue Erkenntnisse zu Dürers „Ego-Dokument“ vor dem Hintergrund der Reiseliteratur des 15. und 16. Jahrhunderts.

Weiterlesen

Priorität hat während der Corona-Pandemie (COVID-19-Pandemie) der Gesundheitsschutz. Aktuell gelten Basisschutzmaßnahmen wie Handhygiene und Mindestabstand. Für den Zugang in die Bibliothek ist momentan kein Impf-, Genesenen- oder Testnachweis erforderlich, die Maskenpflicht entfällt.

Weiterlesen
Blauer Kunigundenmantel | Diözesanmuseum Bamberg, 3.1.0001 (Foto: U. Gaasch)

Zum Online-Vortrag

Wie sich die als Stickereien auf dem berühmten Kunigundenmantel applizierten Textanfänge geistlicher Gesänge vertonen lassen, erläutert Ellen Hünigen und bringt vom Vokalensemble Stella Nostra gemäß der Aufführungspraxis des 11. Jahrhunderts eingesungene Beispiele zu Gehör.

Weiterlesen
Evangelist Markus. Federzeichnung im Corveyer Evangeliar. Niedersachsen (Corvey?), um 1000 | SBB, Msc.Add.3000, Bl. 65v

Erst seit sieben Jahren gehört jenes Evangeliar zum Bestand der Staatsbibliothek, deren Bildausstattung Dr. Stefanie Westphal vorstellt.

Weiterlesen
Das Expertenteam der Büchersprechstunde | SBB

Samstag, 5. November 2022, 13:00 Uhr

Bibliothekare, Antiquare und eine Restauratorin begutachten gemeinsam alte Bücher und Handschriften, helfen bei der inhaltlichen Bestimmung und beraten zu Fragen der Aufbewahrung, Restaurierung und Werteinschätzung.

Weiterlesen
Top